Die große vorgebeugte Drehung

Eine Position aus meinem “Elefanten-Flow” ist diese großartige gedrehte Vorbeuge im weiten Stand, auf hatha-yogisch: Parivritta Padottanasana. Sie ist großartig, um die schrägen Rückenmuskeln zu stärken, die Beinrück- und innenseiten zu dehnen und die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu verbessern.

Read More

Die Kraft und Energie im Helden aktivieren

Der Held oder Krieger 1 gehört – wie die Kobra – zu den Asanas des Sonnengrußes. Aufgrund seiner Asymmetrie ist es nicht ganz einfach, ihn im Flow sauber auszuführen. Einige Tricks auf der spiraldynamischen Ausrichtung helfen jedoch, auf die wesentlichen Punkte zu achten und die Energie zu spüren, die in dieser Position steckt.

Read More