Nicht nur für die Füße: Balancierendes Schwingen

In diesem Flow trainierst du besonders deine Fußmuskulatur, die Adduktoren (das sind die Muskeln an der Innenseite deiner Oberschenkel) und die Ausrotatoren deiner Hüfte.

Ich habe die erste Seite verlangsamt angespielt besprochen, damit die Erläuterungen hoffentlich bei meinen Zuschauern gut nachzuvollziehen sind. (Manchmal bin ich wohl etwas schnell und überfordere meine geneigte Leserschaft, sorry!)

Solltest du generell Schwierigkeiten habe, deine Balance zu halten, dann schaue dir bitte zuerst dieses Video mit einer supertollen Übung zum Erspüren der stabilisierenden Muskulatur an. Und dann solltest  du die Übung natürlich nachmachen, denn vom Anschauen alleine passiert leider nicht viel :-(