Chi Yoga Flow: The golden Seed (variiert)

In diesem Flow werden die Meridiane der beininnenseiten (Leber, Niere, Milz), aber auch deine Seiten (Gallenblasenmeridian) aktiviert. Durch den Wechsel von aufrechten und umgekehrten Positionen sowie den Drehungen kommt dein Kreislauf ordentlich in Wallung.

Gönne dir nach drei Durchgängen eine Pause und spüre dem vitalisierenden Effekt nach.

Schaue dir das Video so oft an, dass Dir der Ablauf ganz geläufig ist. Dann kannst du dich während Deiner Praxis ganz auf das Zuhören beschränken und bist viel freier, wenn du ihn machen möchtest.

Viel Freude und Wecken der Lebensgeister!